eToro


Die erste Frage, die wir uns stellen, wenn wir herausfinden wollen, ob ein Broker seriös arbeitet, ist: ist das Unternehmen (in diesem Fall eToro) sicher und gut reguliert?

Wir werden versuchen diese Frage zu beantworten, indem wir die mehr oder weniger verlässlichen Quellen im Internet nach Informationen absuchen.
Es ist festzuhalten, dass das Wort „scam“ (Betrug) auf manchen Webseiten als Beschreibung für eToro benutzt wird. Allerdings ist die Realität wirklich anders!

Wir reden hier von einer weltweit bekannten Handelsplattform, die in ihrer eigene Community über 1,5 Millionen Benutzer zählt. Unter diesen Nutzern, findet man wirklich auch echte Forex-Gurus!

In Europa wird der Dienst von der eToro (Europe) Ltd geführt, einer zypriotischen Firma (Registernummer: HE200585). Dieses Unternehmen arbeitet in Abstimmung mit den MiFID Regelungen und wird durch die CySEC (Lizenznummer: 109/10) reguliert.

Nachdem dies nun klargestellt ist, können wir uns auf die einzelnen Elemente konzentrieren, wie z.B. um welche Art von Broker es sich überhaupt handelt und wie die Aktionen ausgeführt werden

eToro verbindet die Vorteile von NDD (No Dealing Desk) Ausführungen mit STP (Straight Through Processing) Technologie, um so die höchste Qualität bei der Ausführung von Aufträgen zu garantieren!
All dies führt zu:

  • Sofortiger Ausführung: die Kurse, die auf den Graphen gezeigt werden, sind die gleichen, die auch für dich gelten. Also keinerleine Verzögerungen oder automatische Ausführungen von nicht gewollten Aufträgen!
  • Keine Re-Quotation: keine nachträgliche Änderung, Modifikation oder Löschung des angegebenen Kurses
  • Direkte verbunden mit dem Markt: selbst der kleinste Händler wird hier behandelt, als wäre er eine Bank oder ein Hedge-Fonds!
  • Feste Spreads: damit man die Kosten eines jeden Handels sofort ablesen kann.

Letztendlich können wir noch auf die Frage eingehen, wie sogenannte Market Maker Broker die Preise manipulieren!
Etoro kann und muss nämlich als regulierter Broker die Preise keines Falls manipulieren, sondern verdient ausschließt durch den Spread!

Fazit zu technischen Machenschaften und Vorteilen von eToro

  • Fester Spread: 2 Pips im Durchschnitt
  • Mindesteinzahlung: $50
  • Leverage: 1:10 bis zu 1:400
  • Keine Kommissionskosten
  • Ausgezeichneter Kundenservice
  • Zahlungsmethoden: Überweisung, Kreditkarte, PayPal, Neteller, MoneyBookers, WebMoney, Western Union, MoneyGram.
  • Willkommensbonus: bis zu $1000 auf deine erste Einzahlung oder $10.000 für Premium-Nutzer

Neu: eToro Open Book und Social Trading

Einer der interessantesten Aspekte, die durch die Dienstleistungen dieser Firma angeboten werden, ist die Möglichkeit seine Profite durch die Copy-Trader-Funktion zu optimieren.

Der Anfänger-Händler wird sofort sein Einkommen erhöhen, weil er automatisch die Aktionen der weltbekannten Gurus im Forex-Bereich kopieren wird und sich somit jahrelanges Lernen von komplizierten Graphen und Studien erspart!

Der Profi-Händler wird schnell eine große Number an Followern ergattern und so zusätzliche Kommissionen pro Handel erhalten!

Das Open Book eToro System macht es möglich auf einfache und intuitive Weise zu verstehen, warum die weltweit bekannten Spitzenhändler im Forexmarkt so glänzen und wie sie ihr Vermögen durch starke Performance konstant erhöhen!

Veröffentlicht von
Zurück zur forex broker vergleich